Der 68. Internationale Musikwettbewerb der ARD findet vom 2. bis 20. September 2019 in den Fächern Klarinette, Violoncello, Fagott und Schlagzeug statt. Wie immer sind alle Veranstaltungen öffentlich.

Der ARD-Musikwettbewerb ist mit seinen 21 Fächern, die jährlich wechseln, der größte Wettbewerb für klassische Musik weltweit. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen Kontinenten erwartet. Der Wettbewerb richtet sich an junge Musikerinnen und Musiker, die eine internationale Karriere anstreben. Nach einer Vorauswahl der eingesandten Tonträger wurden die besten Bewerberinnen und Bewerber nach München eingeladen. Alle Runden sind öffentlich und werden in verschiedenen Konzertsälen Münchens ausgetragen.

Zu vielen Werken des geforderten Repertoires finden Sie bei uns die Noten,